Regelfrage der Woche

Ein neben der Spielbahn verlaufender stark wasserführender Bach ist nicht mit roten Pfählen gekennzeichnet.

"Da haben Sie Pech gehabt und können die Erleichterung von seitlichem Wasser nicht in Anspruch nehmen", meint ein Mitbewerber.

Hat er Recht

Diese Antwort ist leider nicht richtig.

Die Erklärung "Wasserhindernis" lässt es zu, dass ein Wasserhindernis nicht durch Pflöcke oder Linien gekennzeichnet ist. Die Grenze zum Hindernis wird dann durch den natürlichen Verlauf des Wassers bestimmt.

Stimmt.

Die Erklärung "Wasserhindernis" lässt es zu, dass ein Wasserhindernis nicht durch Pflöcke oder Linien gekennzeichnet ist. Die Grenze zum Hindernis wird dann durch den natürlichen Verlauf des Wassers bestimmt.

Die Erklärung "Wasserhindernis" lässt es zu, dass ein Wasserhindernis nicht durch Pflöcke oder Linien gekennzeichnet ist. Die Grenze zum Hindernis wird dann durch den natürlichen Verlauf des Wassers bestimmt.